Geschenke zum 40. Geburtstag

Was kann man zum 40. Geburtstag schenken?

Erwachsene lieben Geschenke. Am 40. Geburtstag genießen die großen Geburtstags-Kinder das Verwöhn-Programm. Menschen um die vierzig kümmern sich entweder um ihre Familie oder die Karriere. Selten denken sie an sich und daran, was sie in der Freizeit gerne tun. Deshalb ist das Beschenktwerden in dieser Epoche des Lebens besonders wertvoll. Zeit ist rar. Die Kinder beschäftigen einem den ganzen Tag oder die Karriere verlangt unbeschränkte Verfügbarkeit.

Originelle Kleinigkeiten eignen sich hervorragend als Geschenke zum 40. Geburtstag. Niemand mag es, wenn seine Wohnung von oben bis unten von Präsenten überquillt. Wer aber einen persönlichen Bezug zum Geschenk hat, hält es in Ehren und räumt ihm einen guten Platz im Wohnzimmer ein.

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5
AngebotBestseller Nr. 6
Bestseller Nr. 7
Bestseller Nr. 8
Bestseller Nr. 9
Bestseller Nr. 10
Bestseller Nr. 11
Bestseller Nr. 12
Bestseller Nr. 13
Bestseller Nr. 14
Bestseller Nr. 15
Bestseller Nr. 16
Bestseller Nr. 17
Bestseller Nr. 18

Geschenke zum 40. Geburtstag für Frauen

Bestseller Nr. 1Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5Bestseller Nr. 5
Bestseller Nr. 6Bestseller Nr. 6
Bestseller Nr. 7Bestseller Nr. 7
Bestseller Nr. 8Bestseller Nr. 8
Bestseller Nr. 9Bestseller Nr. 9
Bestseller Nr. 10Bestseller Nr. 10
Bestseller Nr. 11Bestseller Nr. 11
Bestseller Nr. 12Bestseller Nr. 12
Bestseller Nr. 13Bestseller Nr. 13
Bestseller Nr. 14Bestseller Nr. 14
AngebotBestseller Nr. 15Bestseller Nr. 15
Bestseller Nr. 16Bestseller Nr. 16
Bestseller Nr. 17Bestseller Nr. 17
Bestseller Nr. 18Bestseller Nr. 18

Geschenke zum 40. Geburtstag für Männer

Bestseller Nr. 1Bestseller Nr. 1Bestseller Nr. 1
AngebotBestseller Nr. 2Bestseller Nr. 2Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3Bestseller Nr. 3Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4Bestseller Nr. 4Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5Bestseller Nr. 5Bestseller Nr. 5
Bestseller Nr. 6Bestseller Nr. 6Bestseller Nr. 6
Bestseller Nr. 7Bestseller Nr. 7Bestseller Nr. 7
AngebotBestseller Nr. 8Bestseller Nr. 8Bestseller Nr. 8
Bestseller Nr. 9Bestseller Nr. 9Bestseller Nr. 9
Bestseller Nr. 10Bestseller Nr. 10Bestseller Nr. 10
Bestseller Nr. 11Bestseller Nr. 11Bestseller Nr. 11
Bestseller Nr. 12Bestseller Nr. 12Bestseller Nr. 12
Bestseller Nr. 13Bestseller Nr. 13Bestseller Nr. 13
Bestseller Nr. 14Bestseller Nr. 14Bestseller Nr. 14
Bestseller Nr. 15Bestseller Nr. 15Bestseller Nr. 15
AngebotBestseller Nr. 16Bestseller Nr. 16Bestseller Nr. 16
AngebotBestseller Nr. 17Bestseller Nr. 17Bestseller Nr. 17
Bestseller Nr. 18Bestseller Nr. 18Bestseller Nr. 18

Hier gibt es noch mehr Geschenkideen

 

 

Erlebnisse ohne Action für 40-jährige ruhigere Zeitgenossen?

Du bescherst deinen ruhigen und besonnenen Verwandten ein unvergessliches Erlebnis, wenn Du ihre Vorlieben kennst. Versuche, die heimlichen Wünsche des Geburtstags-Kindes zu ergründen und kreiere ein entsprechendes Geschenk. Du hast nicht so viel Geld zur Verfügung wie die Fernseh-Shows, die Träume erfüllen. Ein kleines, wirkungsvoll eingesetztes Budget tut seinen Dienst.

Großzügige Planungs-Phasen erleichtern die Kreation eines wirkungsvollen Geschenks zum 40. Geburtstag. Überlasse bei der Realisierung eines Wunsches nichts dem Zufall und überprüfe alle Eventualitäten, damit der Tag erfolgreich verläuft. Zwinge auf keinen Fall jemandem etwas auf, was Du gut findest. Jeder Mensch hat andere Vorlieben. Hier einige Vorschläge zur Ideen-Findung:

  • Frage Familien-Mitglieder nach Gewohnheiten,
  • beachte, welche Gegenstände sich in der Wohnung Deines Freundes befinden,
  • achte auf seine Aussagen.

 

Träume erfüllen und auf Wünsche eingehen

Menschen haben Träume. Diese sind oft einfach zu erfüllen. Ein Konzert besuchen, ein bestimmtes Theaterstück oder einen Ausflug zu einer interessanten Ausstellung sind häufig genannte Wünsche. Falls die beste Idee Dein Budget übersteigt, fragst Du andere gemeinsame Freunde, ob sie mitmachen. Viele sind froh darum. Sie brauchen kein Geschenk zu kaufen und sparen Zeit.

Manchmal ist es der richtige Weg, das Geburtstags-Kind nach seinem Wunsch zu fragen. Ehrlichkeit ist viel wert und falsche Bescheidenheit wirkt sich negativ aus. Direktes Ansprechen des Themas ist das Signal einer guten und stabilen Beziehung.

Ein Erlebnis-Geschenk verpflichtet den Beschenkten, sein Handy zu Hause zu lassen. Er begibt sich einen oder zwei Tage lang in eine unbekannte, interessante Welt. Eine Trekking-Tour, auf den Spuren eines Tiers oder Rafting in verlassenen Flusstälern sind mögliche Alternativen. Nicht jeder liebt zum 40. Geburtstag ein Geschenk dieser Art. Kennst Du Deinen Freund gut, weißt Du, welches Erlebnis-Geschenk das richtige für ihn ist. Es fordert physische Kräfte, dafür entspannt sich der Kopf. Das hilft, sich erneut motiviert den Aufgaben des Alltags zu stellen.

Kleinigkeiten als Erinnerung an gemeinsame Unternehmungen

Ein Erinnerungs-Stück an eine gemeinsame Reise oder an ein unvergessliches Erlebnis steht bei Vierzigjährigen hoch im Kurs. In der Mitte des Lebens sind Erinnerungs-Momente häufig. Ein Camp, eine Auslandsreise oder ein Abenteuer-Urlaub mit Freunden oder Verwandten hilft, schwierige Aufgaben mit Motivation zu meistern.

Kulinarische und alkoholische Köstlichkeiten

Eine Familie verfügt über begrenzte finanzielle Reserven. Eltern verzichten auf lieb gewordene Dinge, um ihrem Nachwuchs mehr zu bieten. Eine Mutter leistet sich kaum ein Essen im Restaurant, eine bevorzugte Whisky-Marke oder den Einkauf im Delikatessen-Shop. Hier springst Du ein. Ein Gutschein für die Lieblings-Schokolade Deiner Freundin oder für ein romantisches Dinner mit dem Ehepartner eignet sich als Geschenk zum 40. Geburtstag. Eingespannte Eltern, aber auch beruflich Überaktive danken den Einsatz und benutzen die Gelegenheit, sich dem seltenen Vergnügen zu widmen.

Früher schenkten sich Familien nützliche Dinge:

  • Socken,
  • Kleider,
  • Zahnbürsten,
  • aus Wolle Gestricktes.

Heute ist dies nicht mehr nötig, da der Zugang zu den alltäglichen Dingen fast jedem Mitglied der Gesellschaft offensteht. Was fehlt, kaufst Du Dir im nächstgelegenen Supermarkt.

 

Der Emotioneller Wert eines Geschenks zählt auf zum 40. Geburtstag

Wichtiger denn je ist der Gedanke, Geschenken zum 40. Geburtstag einen emotionellen Wert zu verleihen. Nur so hebt sich der Gegenstand oder das Erlebnis von der Fülle der Informationen und anderer Auswirkungen des Konsums positiv ab.

Der Beschenkte begutachtet das Geschenk nicht nur an seinem Wiegenfest, sondern erinnert sich immer dann, wenn er es ansieht. Erinnerungen sind ein wertvolles und persönliches Gut. Der finanzielle Aufwand für Präsente mit bleibendem Wert ist unterschiedlich. Bei guter Planung oder beim Zusammenschluss einer Gruppe ist ein gutes Geschenk zum 40. Geburtstag nicht teuer im Preis, emotionell jedoch unbezahlbar.